• Darmstadt
    4. - 5. Dezember 2018

  • Kategorie 

    Im Ticketpreis enthaltene Leistungen: Expo PLUS Expo & Congress
    Alle Aussteller
    Shuttle-Service vom HBF Darmstadt bzw. Parken am Darmstadium
    gehobenes Ganztages-Catering
    Champagner, Wein, Bier und mehr an drei immer offenen Bars
    Legal Design Workshops
    Produktdemonstrationen
    ®ev.pitch!-Teilnahme: Anliegen schildern, Lösung erhalten!
    Workshops an den Messeständen
    Alle Vorträge mit anschließenden Q&A  
    Alle Podiumsdiskussionen mit anschließenden Q&A  
    Coaching-Schnupperstunden  
  • Check-In

  • Ticketanzahl

|||

Wirtschaftsberatende Anwaltssozietäten können ihre Beratungsqualität mit dem Einsatz von Legal Technology erheblich steigern. Bei der Rechtsberatung international tätiger Unternehmen und Investoren gilt das besonders. Ein Beispiel ist das IT-gestützte Projektmanagement bei grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen und bei aufwendigen Genehmigungsverfahren. Ein weiteres Beispiel ist die Nutzung von Datenanalyse-Software bei Due-Diligence-Prüfungen. Bedeutsam ist auch der Einsatz von E-Discovery-Software für Kartell- und Wettbewerbsprüfungen und bei bankaufsichtsrechtlichen Verfahren. Im Bereich der Konfliktlösung / Dispute Resolution bieten IT-gestützte Prozesse und eine elektronische Datenerhebung bei komplexen Schieds- und Gerichtsverfahren und bei Prozessen, die eine Vielzahl ähnlich gelagerter Mandate zum Gegenstand haben (sog. Masseverfahren oder Sammelklagen) einen hohen Mehrwert. Schließlich gehört eine moderne Dokumentenautomatisierung bei häufig vorkommenden Verträgen wie Arbeits- und Arbeitnehmerüberlassungsverträge heute zur Best Practice. In jeder Praxisgruppe sind in den letzten Jahren allerdings bedeutende Anwendungsbereiche für Legal Tech entstanden. Gerade das Zusammenspiel der verschiedenen Spezialisten in der Kanzlei (und auf Mandantenseite) ist ohne eine kollaborative Software nicht mehr zeitgemäß. Auch das Recht entwickelt sich durch die digitale Transformation der Wirtschaft weiter. Wirtschaftskanzleien können Transformationsprozesse und digitale Geschäftsmodelle mittelständischer, großer oder globaler Unternehmen heute nur noch auf hohem Niveau begleiten, wenn sie hierfür Expertise aufbauen. Besuchen Sie Anwaltskanzleien, die im globalen, europäischen oder deutschen Rechtsmarkt eine Führungsrolle bei der Digitalisierung der wirtschaftsrechtlichen Beratung einnehmen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.