||
 
Lisa Käde
Doktorandin, Zentrum für Angewandte Rechtswissenschaften

Kontakt

  XING

Lisa Käde hatte bereits nach Abschluss ihres ersten Studiums in 2011 den Wunsch, Informationstechnologie und Rechtswissenschaften näher zusammenrücken zu lassen. Sie ist Doktorandin und akademische Mitarbeiterin am Zentrum für Angewandte Rechtswissenschaften (ZAR), Institut für Informations- und Wirtschaftsrecht, am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Seit dem erfolgreichen Abschluss ihres ersten juristischen Staatsexamens in Freiburg im Juli 2018 beschäftigt sie sich aktuell schwerpunktmäßig mit rechtlichen Fragestellungen rund um Blockchain, neuronale Netze und Legal Tech sowie Open Source Themen. Letztere begleitet sie leidenschaftlich seit vielen Jahren als freie Mitarbeiterin und Autorin bei ifrOSS.org (Institut für Rechtsfragen der freien und Open Source Software). Als Web Developer mit einem Bachelor of Sciences in Wirtschaftsinformatik (DHBW Stuttgart) bringt sie das nötige technische Verständnis mit, um zwischen Rechtswissenschaftlern und Softwareentwicklern zu vermitteln.

Artikel von Lisa Käde

 
 

Nur Hype oder doch schon Fortschritt? Mit Mut zur Innovation auch im Urheberrecht wieder mehr Raum für kreative Juristerei schaffen.

Abonnieren Sie den LEGAL REVOLUTIONary Newsletter!
Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie 9% Nachlass auf sämtliche Tickets der
LEGAL REVOLUTION Expo & Congress 2020!

Ja, ich möchte, dass die LEGAL (R)EVOLUTION GmbH mir ihren zweimonatlichen E-Mail-Newsletter mit Informationen und Neuigkeiten zum LEGAL REVOLUTIONary zusendet. Meine Einwilligung hierzu kann ich jederzeit widerrufen. Nähere Infos finde ich hier: Datenschutzbestimmungen.*

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!