The Young Professionals

Border Bottom

Willkommen bei den Young Professionals!

Kommunikationsstark setzen sich die Young Professionals für den Fortschritt und die digitale Transformation im Rechts- und Copmliance-Wesen ein.

Als Mitglieder des Kommunikationsrates der LEGAL REVOLUTION fördern sie den Zugang der Rechts- und Compliance-Welt zur LEGAL REVOLUTION und die Stärkung der Beziehungen innerhalb der LEGAL REVOLUTION Community. Damit leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung der LEGAL REVOLUTION zur ersten Weltleitmesse für Recht und Compliance und tragen zur Festigung Europas als führender Rechtsstandort bei.

Border Bottom

Die Beiräte

Claudia Brosche

Senior Legal Counsel,
Flightright

"Die Digitalisierung ist der Schlüssel für eine moderne, leicht zugängliche und funktionsfähige Justiz. Jungen Juristen kommt eine entscheidende Rolle zu, diese Veränderung mitzubewirken."

Philipp Hilpert

 Vorstandsvorsitzender,

 eLegal e.V.

"Der Rechtsmarkt befindet sich im Wandel. Durch die stetig zunehmende Digitalisierung und die Entwicklung künstlicher Intelligenz, wird der juristische Nachwuchs vor neue Herausforderungen gestellt. Um darauf vorbereitet zu sein, muss der Nachwuchs selbst aktiv werden. Es bedarf entsprechender Angebote, die jungen Nachwuchsjuristinnen und -juristen offen stehen. Die Legal Revolution stellt eines dieser Angebote dar, um sich über den Rechtsmarkt von morgen informieren und mit relevanten Stakeholdern des Marktes vernetzen zu können."

Lea-Katharina Schröder

Wissenschaftliche Mitarbeiterin,
Luther Rechtsanwaltsgesellschaft

"Damit der Rechtsmarkt zukunftsfähig bleibt, können Innovation und Inklusion nicht weggedacht werden. Für mich bedeutet Innovation, die Perspektive wechseln zu können, um Lösungen zu entwickeln, die zu einem einfachen und nachhaltigen Zugang zum Recht führen und tatsächlich funktionieren. Es ist an der Zeit, über den traditionellen juristischen Tellerrand zu schauen - dafür sind die interdisziplinären Ansätze rund um Legal Innovation unvermeidbar."

Lukas Pagel

Gründer und Geschäftsführer,
Justin Legal

"Die fortschreitende Digitalisierung und der Fachkräftemangel führen zu einer Kluft zwischen juristischen Einrichtungen, die in die Digitalisierung investieren können, und solchen, die zurückbleiben. Dies kann zu einer Einschränkung des Zugangs zur Justiz für die breite Bevölkerung führen. Ich bin überzeugt, dass kostengünstige Digitalisierungsmaßnahmen wie LegalTech dazu beitragen können, den Zugang zum Recht für alle zu stärken und die Justiz zukunftsfähig zu gestalten."

Alexander Gröger

Legal Tech Productmanager,
Join

„Legal Tech bietet mittlerweile innovative und digitale Lösungen. Der zielgerichtete Einsatz einer Contract Lifecycle Management Plattform kann etwa in Unternehmen Mehrwerte schaffen und eine effektivere Arbeitsweise und Automationen ermöglichen. Gerade der zentrale Zugriff auf Wissen und Dokumente, Möglichkeiten der Standardisierung und das globale Reporting werden durch moderne Technologien und Legal Tech ermöglicht. Entwickeln Sie jetzt eine klare Strategie und stellen Sie ihr Unternehmen für die Zukunft auf.“

Eva-Maria Pottkämper, Mag. Iur.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin,
Kölner Forschungsstelle für Medienrecht

„Die Legal Revolution ist zwar bereits eine etablierte Plattform für Fachleute, Technologieexperten und Visionäre, die den regen Austausch von Ideen und bewährten Methoden fördert. Dennoch werde ich in meiner Rolle als neues Board-Mitglied und somit als Brückenbauerin zwischen Tradition und Innovation alles daran setzen, diese Plattform kontinuierlich zu verbessern und auszubauen. Als neues Board-Mitglied liegt mir besonders die Thematik des Zugangs zum Recht für alle am Herzen, und ich strebe danach, Maßnahmen zu ergreifen, die dieses Ziel dauerhaft und nachhaltig fördern. “

Steffen Kootz

Gründer und Beirat,
eLegal

"Die Digitalisierung verändert die Rechtsbranche. Bislang werden angehende Juristinnen und Juristen auf diese Veränderungen im Rahmen ihrer Ausbildung aber noch nicht ausreichend vorbereitet. Sowohl an Universitäten als auch im Referendariat gibt es zu wenige Möglichkeiten für eine Auseinandersetzung mit diesem Zukunftsthema. Ich möchte die Plattform der Legal Revolution daher nutzen, um den standortübergreifenden Wissensaustausch zu fördern und besser koordinierte – möglichst niedrigschwellige – Einstiegsangebote zu schaffen."

Alicia Urban

Legal Counsel Operations bei Oviva,

Head of Legal Tech Lab Cologne

"Jura ist heute mehr als früher! Recht & Rechtsdienstleistungen werden heute auch aus den Perspektiven des Legal Engineerings und der Legal Operations betrachtet. Dieser interdisziplinäre Ansatz macht das Recht nicht nur besser, sondern eröffnet auch völlig neue Lebens- & Karrierewege."

Su Reiter

Expertin für Content Marketing,
Reiter Media

„In Deutschland hält sich die Rechtsbranche weitestgehend zurück, was Themen wie Marketing und Remote Work angeht. Dabei wird sie von dem digitalen Wandel nicht verschont bleiben. Mehr noch: Die Rechtsbranche kann von dem Wandel profitieren und sich von ihrem verstaubten Image befreien. Schon heute wenden sich Ratsuchende zuerst an Suchmaschinen wie Google. Immer mehr Menschen arbeiten flexibel und ortsunabhängig. Die Rechtsbranche muss sich verändern – und genau dabei unterstütze ich als Board Member bei Legal Revolution.“

Border Bottom

Die Welt der LEGAL REVOLUTION​

Die LEGAL REVOLUTION wird von der EDRA Media GmbH veranstaltet.

Die EDRA Media ist ein innovativer Verlag, Veranstalter und
Marketingdienstleister auf den Gebieten des Rechts und der Medizin.

Gesellschafter sind die Edra S.p.A. (LSWR Group) und Dr. Jochen Brandhoff.

 

LRZ │ E-Zeitschrift für Wirtschaftsrecht & Digitalisierung

LR ACADEMY │ Erlebe Spezialistenwissen

EDRA MEDIA │ Innovation, Sustainability, Resilience

Folgen Sie uns

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den Legal Revolution Newsletter!

Ihr Kontakt

Info@LEGAL-REVOLUTION.com

+49 69 3487 920-92

Zeil 109
60313 Frankfurt a. M.

Get in Touch

LR2023 Veys300px

Dr. Nara Aslanyan

Head of Business Development
Head of Events
Legal Revolution

Telefon: +39 388 97 55 780

E-Mail: n.aslanyan@edramedia.com

 

LR2023 Veys300px

OLIVER HASSLER

Freier Handelsvertreter

Telefon: +49 (0) 179 672 71 35

E-Mail: o.hassler@edramedia.com

Newsletter